TSKV Logo
 
Tiroler Sportkegler-Verband
df TermineTiroler VerbandLigenBewerbeLinks
cp
Suchbox
Schnellsuche
80 Jahre TSKV
test
Land Tirol
Sponsor Stadt Innsbruck
Radio U1
16.09.18 16:33 Alter: 61 days

Erfolgreiches Wochenende für KV Schwaz, KSK Sparkasse Jenbach hatte das Nachsehen

 

Wir blicken zurück auf zwei spannende Kämpfe in der Superliga und der Bundesliga West.

Nach anfänglichen Schwierigkeiten am vergangenen Wochenende konnte der KV Schwaz doch noch seinen Heimvorteil nutzen und besiegte den SKV Schlaining mit 6:2 Mannschaftspunkten. Gruber Patrick mit 578 Kegel und Reichart Christian mit 561 Kegel waren maßgeblich an diesem Erfolg beteiligt.

Das Nachsehen hatte der KSK Sparkasse Jenbach gegen den SKC Koblach. Diese mussten wegen 14 Kegel eine knappe 6:2 Niederlage einstecken. Auch die hervorragenden 577 Kegel von Gründler Willi und ein Mannschaftsschnitt von 543,5 konnten dem starken SKC Koblach nichts entgegensetzen.

Letzte Woche begann auch die Saison für die Tiroler Liga. Die WSG Swarovski Wattens unterlag der SPG SKVI-KC Katzenberger knapp mit 2:6. Der ESV Wörgl verwies im Heimspiel den SV Hopfgarten auf seine Plätze mit einem 6:2 Sieg. Spannend wurde es in Innsbruck beim knappen 5:3 Sieg des KSC Schwarz Weiß gegen den KV Schwaz II. Der KSK Wacker war dem KC Montanwerke Kramsach deutlich überlegen und siegte 8:0. Das Spiel KSK Telfs gegen KSK Raiffeisen Ötztal ist noch offen.

Hier kommt ihr zu den Tabellen und Spielberichten der Tiroler Ligen.
Hier kommt ihr zu den Tabellen und Spielberichten der Superliga und Bundesliga West.