TSKV Logo
 
Tiroler Sportkegler-Verband
df TermineTiroler VerbandLigenBewerbeLinks
cp
Suchbox
Schnellsuche
80 Jahre TSKV
test
Land Tirol
Sponsor Stadt Innsbruck
Radio U1
03.03.19 14:19 Alter: 16 days

Bitteres Wochenende sowohl für den KV Schwaz als auch für den KSK Sparkasse Jenbach

 

Am vergangenen Samstag fanden die Begegnungen KV Schwaz gegen KSV Wien und KSK Sparkasse Jenbach gegen SK Sparkasse Lambach statt.

Am Samstag musste der KSK Sparkasse Jenbach sich dem überragend spielenden SK Sparkasse Lambach mit 6:2 geschlagen geben. Ohne die zuletzt so stark spielenden Klaus Michael und Seder André konnten die Jenbacher doch einen beachtlichen Schnitt von 581 Holz erzielen. Die Lambacher erzielten mit 610 Holz Schnitt einen neuen Mannschaftsrekord und haben diesen Sieg in dieser Höhe auch verdient. Gründler Willi konnte mit einer fantastischen Tagesbestleistung von 630 Holz und Lieb Dominik U23 mit einem neuerlich starken Auftritt und 603 Holz die 2 Punkte für die Jenbacher ergattern. Eine beachtliche Leistung von Kofler Thomas U18 mit 582 Holz blieb leider unbelohnt. Schrof Josef mit großartigen 574 Holz, Schrof Georg mit 550 Holz und Boran Wolfgang mit 547 Holz waren gegen ihre stark spielenden Gegner chancenlos. Beim nächsten Heimspiel gegen den KSK Kremstalerhof wollen die Jenbacher wieder auf die Siegerstraße zurückkehren, um das erklärte Ziel, unter die ersten 3 zu kommen, nicht zu versäumen. (Quelle: KSK Sparkasse Jenbach / Willi Gründler)

Auch für den KV Schwaz lief es auch dieses Wochenende nicht wunschgemäß. Der KV Schwaz musste sich mit 547,8 Schnitt dem KSV Wien mit 554,8 Schnitt ebenfalls geschlagen geben. Budai Adam, Arnold Hannes und Reichart Christian erspielten ihre Mannschaftspunkte, aber am Ende fehlten 42 Kegel für einen Sieg. Nach der mittlerweile fünften Niederlage in Folge müssen die Spieler vom KV Schwaz einen Gang hochschalten um in der Superliga zu bleiben.

Hier kommt ihr zu den Tabellen und Spielberichten der Tiroler Ligen.
Hier kommt ihr zu den Tabellen und Spielberichten der Superliga und Bundesliga West.