TSKV Logo
 
Tiroler Sportkegler-Verband
df TermineTiroler VerbandLigenBewerbeLinks
cp
Suchbox
Schnellsuche
80 Jahre TSKV
test
Land Tirol
Sponsor Stadt Innsbruck
Radio U1
29.01.18 10:09 Alter: 113 days

In Innsbruck und Schwaz wurden die Tiroler Paarmeister 2018 gekürt

 

Thomas Weiskopf und Reinhard Juen bei den Herren und Katharina Schmidhofer und Manuela Pedevilla bei den Damen sicherten sich die Titel

In der allgemeinen Klasse Herren in Hötting-West setzten sich Thomas Weiskopf und Reinhard Juen vom KC Cobras Landeck mit 1095 Kegel denkbar knapp vor den Lokalmatadoren Bernhard Kohl und Hermann Jakschitz mit 1094 Kegel durch. Die Bronzemedaille holten Armin Scheiber und Georg Grüner vom KSK Raiffeisen Ötztal mit 1090 Kegel. Im Damenbewerb, der ebenfalls in Hötting-West ausgetragen wurde, konnten sich Katharina Schmidhofer vom TV Schwaz 1857 und Manuela Pedevilla vom KSC Schwarz-Weiss Innsbruck den Titel mit 998 Kegel sichern. Die Silbermedaille ging mit einem Kegel Rückstand an das Duo Beate Werth und Michaela Werth vom KC Rofan Jenbach vor Andrea Hausegger und Franziska Gstrein vom KSK Raiffeisen Ötztal (994 Kegel). Bei den Herren Ü-50/Ü-60 holten sich Georg Schrof und Willi Gründler vom KSK Sparkasse Jenbach mit 1098 Kegel den Titel vor Hans Plattner und Ewald Germuth vom ESV Wörgl mit 1067 Kegel und Michael Kappacher und Christian Kofler vom KSK Wacker mit 1066 Kegel. Den Titel bei den Damen Ü-50/Ü-60 sicherten sich Ilka Buttgereit und Theresia Schrödl vom ESV Kufstein mit 990 Kegel. Sie verwiesen Monika Steinlechner und Conny Egger vom TV Schwaz 1857 (960 Kegel) und das Duo Helga Nösig (KSK Raiffeisen Ötztal) und Josefine Steinlechner (KC Rofan Jenbach) auf die Plätze.

Die Ergebnisse im Detail finden Sie im Bereich Bewerbe - Paarmeisterschaft.

Fotos: Franz Gschwendner, Klaus Zanger