TSKV Logo
 
Tiroler Sportkegler-Verband
df TermineTiroler VerbandLigenBewerbeLinks
cp
Suchbox
Schnellsuche
80 Jahre TSKV
test
Land Tirol
Sponsor Stadt Innsbruck
Radio U1
19.05.19 11:37 Alter: 62 days

Österreichische Auswahl erfolgreich bei WM

 

Derzeit finden die XIII. Weltmeisterschaften U18 und der Teambewerb statt.

Im Teambewerb am 11.5. fehlten den Damen U18 lediglich 25 Kegel für die goldene Medaille. Die Tirolerin Rita Zimmermann, die im LV Oberösterreich kegelt, erreichte fantastische 607 Kegel und war in diesem Bewerb Tagesbeste. Caroline Futschek erspielte ebenfalls fantastische 582 Kegel, Maja Nikolic erreichte 546 Kegel und Franziska Gstrein spielte 517 Kegel.

Auch im Tandem-Bewerb Damen am 13.5. konnten die Österreicherinnen Überzeugen. Das Duo Rita Zimmermann und Caroline Futschek spielte sich souverän ins Finale und unterlag im Sudden Victory um Platz 1 nur um 1 Kegel und belegte dadurch den zweiten Platz.

Im Tandem-Bewerb Herren konnte sich das Duo Maximilian Monthaler und Paul Schlatter die ersten beiden Runden souverän mit jeweils 2 Punkten durchsetzen. Im Halbfinale unterlagen sie den stark aufspielenden Serben und belegten damit Platz 3.

Im Tandem-Bewerb Mixed am 14.5. kämpften sich Tanja Pröll und Thomas Kofler bis ins Halbfinale. Trotz einer hervorragenden Leistung (288 Kegel) war im Halbfinale Schluss und sie belegten Platz 3.
Der Sprint lag unserem Österreichischen Nachwuchs leider nicht, nur Maximilian Monthaler kam über die erste Runde hinaus und musste sich dort einem starken Slowenen geschlagen geben.

Am 18.5. fand die erste Begegnung des Österreichischen Teams (Damen) gegen die Italienerinnen statt. Die Österreicherinnen überzeugten und gewannen mit 6:2. Und auch die Herren überzeugten in ihrer ersten Begegnung und schickten Bosnien und Herzegowina mit einem 7:1 nach Hause.

Übersicht Ergebnisse