TSKV Logo
 
Tiroler Sportkegler-Verband
df TermineTiroler VerbandLigenBewerbeLinks
cp
Suchbox
Schnellsuche
80 Jahre TSKV
test
Land Tirol
Sponsor Stadt Innsbruck
Radio U1
23.04.18 07:36 Alter: 152 days

Thomas Weiskopf und Armin Scheiber holen Bronze

 

Bei den österreichischen Staatsmeisterschaften Einzel Classic sicherten sich im Herrenbewerb in Hallein Thomas Weiskopf und Armin Scheiber die Bronzemedaille

Der für den SKC Fugger Sterzing startende Thomas Weiskopf musste sich im Halbfinale dem groß aufspielenden Niederösterreicher Lukas Huber (BSV Voith St. Pölten) geschlagen geben. Huber erzielte mit 648 Kegel einen neuen Einzelbahnrekord auf den Kegelbahnen in Hallein. Armin Scheiber verlor im Halbfinale mit 2:2 Satzpunkten und 564:611 Kegel gegen den Wiener Philip Vsetecka. Da der dritte Platz nicht ausgespielt wurde, errangen beide Tiroler Teilnehmer die Bronzemedaille. Im Finale setzte sich Vsetecka mit 3:1 Satzpunkten gegen Huber durch.

Im Damenbewerb, der in Innsbruck Hötting-West durchgeführt wurde, konnte sich leider keine Tiroler Teilnehmerin für das Viertelfinale qualifizieren. Den Staatsmeistertitel sicherte sich die für den ASKÖ SKC Schneegattern (OÖ) startende Tirolerin Rita Zimmermann vor der Vorarlbergerin Maja Katharina Nikolic. Zimmermann setzte sich mit 2:2 Satzpunkten und 536:514 Kegel durch. Die beiden Bronzemedaillen gingen an Sabine Machacek (NÖ) und Brigitte Blümel (B).

Ergebnisse Damen:
Vorrunde
Entscheidung
Raster

Ergebnisse Herren:
Vorrunde
Entscheidung

Foto: Franz Gschwendner